(c) mhirczy 2019

Neues Computer Setup

Simputer und Outputer bekamen neue Hardware.

Nachdem meine Tochter ihre Testrunden gemacht hatte, wollte ich einen Tag später etwas am Simulator ausprobieren.
Allerdings startete der Computer nicht mehr – offensichtlich war das Netzteil defekt. Dasselbe Problem gabes auch am Outputer, wobei der Celeron 466 nun doch schon einige Jahrzehnte (!!) auf dem Buckel hatte. Nähere Untersuchungen haben dann allerdigns gezeigt, dass bei beiden Geräten mehrere Komponenten kaputt waren.

Da BMS inzwischen doch höhere Hardwareanforderungen hat als noch AlliedForce, hab‘ ich mich entschlossen, den alten Simputer nicht mehr aufzurüsten und nur das Gehäuse zu behalten.
Der neue Simputer besteht jetzt aus

  • Ryzen 5 2600 CPU
  • 32GB DDR4-3000 RAM
  • AMD RX570 Grafikkarte
  • 512GB SSD

In meinem Computer-Fundus fand sich dann ein nicht allzu alter HTPC, der die Grundkomponenten für den neuen Outputer lieferte (CPU, Motherboard, RAM, Gehäuse) und dem ich die Grafikkarte des alten Simputers spendierte (5 Ausgänge zum Ansteuern der diversen Displays im Simulator).
Er besteht jetzt aus

  • AMD Athlon X2 4050e
  • 4GB RAM
  • AMD Radeon HD 7800 Grafikkarte
  • 128GB SSD

Die Performance von Falcon BMS ist auf dem neuen Rechner unglaublich, 1080p läuft wunderbar flüssig, mit höchsten Details!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen